News
Link Me
Past Lays
Blacklist
Awards
Votes
Credits/Disclaimer


Bases
Banner
Header
Icons
Signaturen

Request


Emoticons
Pixel
Pattern


Iframe
PHP
Special


Card Captor Sakura
Shinshi Doumei Cross
Tsubasa RC


Cyberstamps
Swapex
Site of the Month




become?


since 04.04.09

Kiriban
         

Shinshi Doumei Cross



Bände: 11, Band 10 erschien zusätzlich als Specialbox mit dem Märchenbuch "Das Lied unvergässliche Lied der Hexe"
Preis: 6,50 €, Specialbox 14,95 €
Artbook: Arina Tanemura Illustrations - Shinshi Doumei Cross/The Gentlemen Alliance ca. 34.99 €

Story
Um ihrem Kindheitsschwarm nahe zu sein besucht Haine Otomiya die Kaiserliche Akademie. Auf diese Schule gehen normal nur Kinder von reichen Leuten, von daher hat es Haine als Ex-Yankee nicht leicht auf dieser Schule. Durch das Schulsystem wird ihr das alles noch zusätzlich erschwert. Denn die Kinder werden in die Klassen Bronze, Silber und Gold eingeteilt. Die Bronze sind Schüler aus nicht ganz so reichen Familien, in dieser Klasse gehört auch Haine. In der Silberklasse sind dementsprechend die reichen Kinder, die dadurch auch einige Privilegien haben. Viele der Kinder sind in dieser Klasse weil ihre Eltern Geld für die Schule gespendet haben. Auch Haines beste Freundin Ushio ist in der Silberklasse. In der Goldklasse jedoch ist nur eine einzige Person. Diese Person ist der Präsident des Schülerrats und wird von allen Kaiser genannt, er steht so hoch das es selbst verboten ist ihn anzusehen. Ausgerechnet diese Person ist Shizumasa Togu, Haines heimlicher Schwarm.
Als der Kaiser eines Tages als verschwunden gilt, findet ihn Haine im Waltz Hagen (dem Schulgarten) und wird als "Belohnung" in den Schülerrat aufgenommen, somit ist sie Shizumasa einen Schritt näher.
Auf einem Schulausflug erzählt Haine Shizumasa dann das sie zum Yankee wurde weil sie von ihrer Familie für 50 Millionen Yen (ca. 353.000 €) verkauft wurde, weil sie kein Junge ist und somit das Erbe der Familie nicht antreten kann. Sie erzählt ihm auch das sie ihr Yankee leben aufgeben hat nachdem sie ihn das erste mal getroffen hatte.
Als sie dann einige Tage in der Schülerrats Bibliothek etwas sucht, gesteht ihr Shizumasa das er nicht, wie vorgegeben Schwul ist und dies nur als Schutz vor den Frauen dient. Haine sieht darin ihre Möglichkeit Shizumasa näher zu kommen und bietet sich ihm als Alibi Geliebte an. Shizumasa stimmt dem zu und somit wird Haine zur Platina ernannt.

Artbook Manga